Kollektivklanglabor

Sich ausdrücken mit Klang und Rhythmus – dazu muss man kein ausgebildeter Musiker sein. Im Kollektivklanglabor werden mithilfe verschiedener Anregungen kleine Sessions gestaltet, die die eigene Kreativität ansprechen und im Kontakt mit anderen gemeinsam Zeit gestalten lassen. Musikalische Vorkenntnisse sind dazu nicht notwendig. Es kommen leicht zugängliche Instrumente zum Einsatz.

Das Angebot startet erst dann, wenn genügend Interessierte für eine Gruppe zusammenkommen.

Dienstags, 17.30 – 19.00 Uhr // 10 Termine // Teilnehmerzahl: 6 – 10 // für Erwachsene
Anmeldung: lernwelten@gmx.de