Back to All Events

Robotik Workshop - Programmieren mit Scratch

Du träumst davon, einen Roboter selbst zu programmieren? Du möchtest verstehen, wie ein Roboter eigentlich funktioniert? Dann bist Du genau richtig in unserem Robotik-Workshop. Programmiert wird in der grafischen Programmiersprache Scratch. In Scratch werden Programme aus vordefinierten Blöcken zusammengesetzt. Da damit viele Probleme von textuellen Programmiersprachen vermieden werden, ist Scratch hervorragend für Anfänger geeignet. Die selbst geschriebenen Programme laufen auf dem Schüler-Roboter (https://www.schueler-roboter.de/) - das ist ein fahrbarer Roboter auf Raspberry Pi Basis. Mit Scratch- Befehlen kann er bewegt, oder der Abstandssensor ausgelesen werden. Wir beginnen mit einfachen Programmsequenzen und erweitern diese schrittweise in spannenden Aufgabenstellungen. Die Teilnehmer lernen dabei Programmiertechniken wie Verzweigung, Schleifen, Variablen und Unterprogramme kennen.

Voraussetzung für den Kurs sind Grundkenntnisse im Umgang mit Computer, Tastatur und Maus, sowie Lesefähigkeit. Vorhandene Erfahrungen mit Scratch sind hilfreich, sind jedoch nicht notwendig.

Maximal 5 Teilnehmer!

Teilnehmerbeitrag: 35€ (inkl. Verpflegung)

Anmeldung per Mail an lernwelten@gmx.de