Eltern-Kind Coding-Workshop
Dec
15
10:00 AM10:00

Eltern-Kind Coding-Workshop

Liebe Eltern,liebe Kinder,

diesmal könnt ihr gemeinsam an einem Eltern-Kind-Coding-Workshop teilnehmen und als Team den Schüler-Roboter programmieren.

Programmiert wird in der grafischen Programmiersprache Scratch. In Scratch werden Programme aus vordefinierten Blöcken zusammengesetzt. Da damit viele Probleme von textuellen Programmiersprachen vermieden werden, ist Scratch hervorragend für Anfänger geeignet. Die selbst geschriebenen Programme laufen auf dem Schüler-Roboter (https://www.schueler-roboter.de/) - das ist ein fahrbarer Roboter auf Raspberry Pi Basis. Mit Scratch Befehlen kann er bewegt, oder der Abstandssensor ausgelesen werden. Wir beginnen mit einfachen Programmsequenzen und erweitern diese schrittweise in spannenden Aufgabenstellungen. Die Teilnehmer lernen dabei Programmiertechniken wie Verzweigung, Schleifen, Variablen und Unterprogramme kennen.
Voraussetzung für den Kurs sind Grundkenntnisse im Umgang mit Computer, Tastatur und Maus, sowie Lesefähigkeit. Vorhandene Erfahrungen mit Scratch sind hilfreich, sind jedoch nicht notwendig.

Bilder:

https://www.schueler-roboter.de/pr…/images/student-robot.jpg

https://www.schueler-roboter.de/…/scratch2_offline_editor.p…

Kosten pro Team: 70€ (incl. Verpflegung)

Bei Interesse bitte eine Mail mit Namen und Alter der Teilnehmer an : lernwelten@gmx.de

View Event →

Manga Club Ausstellung und Weihnachtsfeier
Dec
2
2:00 PM14:00

Manga Club Ausstellung und Weihnachtsfeier

Wir laden alle Manga- und Japan-Fans zur Weihnachtsfeier ins ABANTU KULTURLABOR ein.Präsentiert wird eine Auswahl unserer Zeichnungen, die im letzten Jahr entstanden sind. In der Druckwerkstatt könnt ihr kreativ werden und Manga-Motive auf Postkarten und Textilien drucken. Wir freuen uns auf Euch!

Das Team vom MANGA CLUB

View Event →
Filmkoffer Cinemanya - Kultur öffnet Welten
Nov
24
1:30 PM13:30

Filmkoffer Cinemanya - Kultur öffnet Welten

Kostenlose Kinovorstellung für die ganze Familie!
Gezeigt wird ein deutscher Kinderfilmklassiker (ein Film über Schwächen und Stärken, Freundschaften und Herausforderungen, der ebenso wie das Leben voller Überraschungen ist) mit anschließendem Filmgespräch. Eingeladen sind Familien aus aller Welt !
Filme erleichtern den Zugang zu einer fremden Kultur und Sprache. Mit dem Filmkoffer „Cinemanya“ stellt das Goethe-Institut ab sofort deutsche Filme mit arabischen Untertiteln oder in Synchronfassung für die medienpädagogische Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen zur Verfügung. Kofferpate für das Projekt ist der Landesfilmdienst Thüringen e.V.
Die Vorstellung findet im Rahmen des Projekts "Zusammen mit Medien. Aktive Medienarbeit zur Gestaltung von Integration" statt, welches von der Bundeszentrale für politische Bildung gefördert wird.

Spenden sind willkommen!

View Event →
Informatik/Robotik-AG
Nov
19
4:30 PM16:30

Informatik/Robotik-AG

Computer ist mehr als nur „Online-Gehen“ oder Gaming!

Wir erkunden mit dir die ganze Welt der Informatik – egal, ob du dich mehr fürs Programmieren oder das Computer-Innenleben interessierst. Vorwissen ist nicht erforderlich, aber fundierte Kenntnisse sind auch willkommen.

Wir tüfteln, konstruieren Roboter und bauen computergestützte Experimente mit den Programmiersprachen Scratch, Phyton und C++.

Entdecke auf einfache spielerische Art, wie Computer und Computersprache funktionieren, und begreife die schönen, spannenden und vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten. Wir programmieren eigene Spiele und beschäftigen uns mit der Ansteuerung von Hardware wie Kameras, Schritt- und Servermotoren sowie verschiedenen Sensoren. Dieses Wissen wird dann in verschiedenen Projekten wie Robotern, Beleuchtungsarrangements für die eigene Wohnung oder Soundbearbeitungssoftware umgesetzt. Die Applikationen werden teilweise über selbstprogrammierte Netzwerkinterfaces gesteuert. Ein 3D-Drucker für die Umsetzung eigener Ideen ist vorhanden.

Voraussetzungen: Alter ca. 12-13 Jahre, bei großem Interesse/Vorkenntnissen auch jünger
Die TeilnehmerInnen sollten zumindest Scratch bzw. LEGO MIndstorm kennen oder gar am besten schon mal selbst programmiert haben.

regelmäßig Montags von 16.30 – 18:30 Uhr, außer in den Ferien




View Event →
Robotik Workshop - Programmieren mit Scratch
Nov
17
9:00 AM09:00

Robotik Workshop - Programmieren mit Scratch

Du träumst davon, einen Roboter selbst zu programmieren? Du möchtest verstehen, wie ein Roboter eigentlich funktioniert? Dann bist Du genau richtig in unserem Robotik-Workshop. Programmiert wird in der grafischen Programmiersprache Scratch. In Scratch werden Programme aus vordefinierten Blöcken zusammengesetzt. Da damit viele Probleme von textuellen Programmiersprachen vermieden werden, ist Scratch hervorragend für Anfänger geeignet. Die selbst geschriebenen Programme laufen auf dem Schüler-Roboter (https://www.schueler-roboter.de/) - das ist ein fahrbarer Roboter auf Raspberry Pi Basis. Mit Scratch- Befehlen kann er bewegt, oder der Abstandssensor ausgelesen werden. Wir beginnen mit einfachen Programmsequenzen und erweitern diese schrittweise in spannenden Aufgabenstellungen. Die Teilnehmer lernen dabei Programmiertechniken wie Verzweigung, Schleifen, Variablen und Unterprogramme kennen.

Voraussetzung für den Kurs sind Grundkenntnisse im Umgang mit Computer, Tastatur und Maus, sowie Lesefähigkeit. Vorhandene Erfahrungen mit Scratch sind hilfreich, sind jedoch nicht notwendig.

Maximal 5 Teilnehmer!

Teilnehmerbeitrag: 35€ (inkl. Verpflegung)

Anmeldung per Mail an lernwelten@gmx.de

View Event →
Fotostory "Deine Welt aus meinen Augen" - ein visuelles Projekt zum kreativen Perspektivenwechsel
Oct
10
to Oct 11

Fotostory "Deine Welt aus meinen Augen" - ein visuelles Projekt zum kreativen Perspektivenwechsel

Du interessierst Dich für Fotografie? Hier erlernst Du theoretische Grundkenntnisse und kannst eigene Ideen praktisch umsetzen. Mithilfe der App „Comic Life“ bearbeitest Du Deine Fotos und entwirfst mit den anderen Teilnehmer*innen eine eigene Fotostory. Das Projekt macht Gemeinsamkeiten und Anknüpfungspunkte verschiedener Kulturen für Dich erfahrbar und wird Deine Medienkompetenz nachhaltig stärken.  

Wann? 10. + 11.10. von 10-16 Uhr

Wer?  10-18 Jahre 

Kosten? 45€ inkl. Verpflegung

Der Kurs findet ab mindestens 7 Teilnehmern statt!

View Event →
Filmprojekt: Bildergeschichten mit und für Toleranz
Oct
8
to Oct 9

Filmprojekt: Bildergeschichten mit und für Toleranz

Erschafft Euer eigenes Medienprodukt! 

Gemeinsam erfinden, malen und vertonen wir eine Bildergeschichte zum Thema „Toleranz, Respekt und Miteinander“. 

Wann? 8.+ 9.10. von 9-13.30 Uhr 

Wer? 4- 10 Jahre 

Anmeldung bis 1.10.18 per Mail (lernwelten@gmx.de

Kosten: 35€ inkl. Verpflegung

Der Kurs findet ab mindestens 7 Teilnehmern statt!

View Event →
Geschichtenlabor
Jul
16
to Jul 20

Geschichtenlabor

In diesem Workshop könnt ihr Eure eigenen Geschichten schreiben, mit Linoldrucken illustrieren und zu Büchern binden. Anschließend werden sie im Tonstudio aufgenommen und dann vom Radiosender OKJ in einer Sendung ausgestrahlt.

Datum:
16.-20.07.18 (Anmeldung auch tageweise möglich)
jeweils von 9.00-15.00 Uhr

Ort: Abantu Kulturlabor
(Carl-Pulfrich-Str.
4, Gebäuderückseite Boulderhalle PlanB)

Kosten: keine (gefördert im Rahmen des Bundesprogramms „Kultur macht stark“/“Künste öffnen Welten“)

Anmeldung und Kontakt: per Mail an info@kulturlabor-jena.space bzw. telefonisch unter 03641/3161111 (Maya),
oder 0176/70018020 (Heike)

View Event →
Makerkids im Sommer
Jul
10
to Jul 13

Makerkids im Sommer

Es gibt in den Sommerferien noch freie Plätze bei den Makerkids! Also nicht lange fackeln und schnell noch einen Platz sichern!

Bei uns erwartet Euch wieder ein buntes Ferienprogramm!

Stoffbatik, Linol,-Textil,-und Letterdruck, Freundschaftsbänder knüpfen, Einrad fahren, Exkursionen, Ausflüge in die Natur und vieles mehr. Im MINT-Lab könnt ihr Euch zum Programmieren treffen!

10.-13.07.18 (auch tageweise möglich)
10.00-14.00 Uhr

Kosten: 25€ pro Tag (zzgl. Materialkosten)

Anmeldung und Kontakt: 
info@kulturlabor-jena.space
03641/3161111

View Event →
Museumsbesuch & Atelier: Duftspuren im Phyletischen Museum
Apr
5
10:00 AM10:00

Museumsbesuch & Atelier: Duftspuren im Phyletischen Museum

Gemeinsam wird mit den Kindern auf Entdeckungsreise ins Phyletische Museum gegangen!
Dort erfahren sie viel Spannendes über die geheimnisvolle Welt der Düfte, z.B. wie Bienen miteinander kommunizieren.
An den zahlreichen Geruchsstationen testen sie selbst, ob sie den „richtigen Riecher“ haben. Es werden Skizzen angefertigt und mit kreativen Drucktechniken in der Werkstatt des Abantu Kulturlabors ausgearbeitet.
Die Anmeldung ist telefonisch unter 03641/3161111 bzw. per Mail unter kids@kulturlabor-jena.space möglich. Die Mindestteilnehmer*innenzahl beträgt sechs Kinder. Die Kosten betragen 50€ inklusive Material, Mittagessen und Eintritt.
Weitere Infos unter
http://www.phyletisches-museum.uni-jena.de/ausstellung-sonderausstellungen.html

View Event →
Makerkids im Frühling
Mar
27
to Apr 6

Makerkids im Frühling

Programmieren // Mangas zeichnen // Textildruck

27. + 28.03., 04. + 06.04., jeweils 10 - 16 uhr

Ob programmieren mit Scratch im MINT-Lab, zeichnen im Manga-Club oder T-Shirts bedrucken mit selbst designten Motiven in der Druckwerkstatt...gemeinsam macht das alles viel mehr Spaß!
Die Anmeldung ist bis zum 21.03.2018 telefonisch unter 03641/3161111 bzw. per Mail unter kids@kulturlabor-jena.sapce möglich. Die Mindestteilnehmer*innenzahl beträgt sechs Kinder. Die Kosten sind abhängig vom jeweiligen Angebot.

Wir freuen uns auf entspannte Ferienzeit mit euch :-)

 

View Event →
Calligraphy Workshop w/ Skor72
Jul
21
to Jul 22

Calligraphy Workshop w/ Skor72

Calligraphy Workshop w/ Skor72
21. / 22.07.17
Each day 15 - 20 Uhr
If you want to participate, please send us an email.
Application:
calligraphy@kulturlabor-jena.space
Free Entry!

We have material (equipment) for the choice...
but, if possible...
to bring:
Markers
Acryl
Sketchbook (A2)
Sign Springs

We are really happy that we can provide you with the opportunity of having Skor at the Abantu Kulturlabor.
For us, it is a great pleasure to have him here and
we are excited to watch the process of the window front painting and to learn more about calligraphy itself.
We hope that lots of people make use of this special chance
of being a part of these events.

SKOR72
https://www.facebook.com/skorseventytwo/
https://www.instagram.com/skor72/?hl=de
http://skor72.bigcartel.com/
...if you want to listen to good music:
https://soundcloud.com/skor72

Supported by: Fonds Soziokultur

View Event →
Artist at Work - Skor72
Jul
16
3:00 PM15:00

Artist at Work - Skor72

Artist at Work
Window Front Painting by Skor72
16.07.17 / 15 - 19 Uhr
Coffee / Cake / Music
Dj Coins / Dj Amon Ra
Dj kapazitiver Blindwiderstand

We are really happy that we can provide you with the opportunity of having Skor at the Abantu Kulturlabor.
For us, it is a great pleasure to have him here and
we are excited to watch the process of the window front painting and to learn more about calligraphy itself.
We hope that lots of people make use of this special chance
of being a part of these events.

SKOR72
https://www.facebook.com/skorseventytwo/
https://www.instagram.com/skor72/?hl=de
http://skor72.bigcartel.com/
...if you want to listen to good music:
https://soundcloud.com/skor72

Supported by: Fonds Soziokultur

View Event →
Fichte meets Abantu
Jun
18
1:00 PM13:00

Fichte meets Abantu

Fichte meets Abantu
Das Stadtteilfest Jena-süd


Liebe Leute

wir freuen uns darauf,
mit euch zusammen einen schönen
Sommer – Sonnen - Sonntag zu verbringen.
Das Abantu Kulturlabor Jena und die Macher des Fichteplatzfestes
treffen aufeinander und veranstalten ein Fest für, mit und durch Euch.

Info-Stand-Teilhabende informieren über ihre Ideen und Ziele.
Verschiedene Kreativstände für Kinder werden aufgebaut sein.
Die Abantu Dj-Crew wird an den Decks für “Feine Brisen ums Ohr ” sorgen.
Eine kleine Bar und etwas zu essen wird es auch geben.

Kleine, grössere und ganz grosse Menschen können sich einen Platz suchen, an dem sie ihren eigenen kleinen Flohmarktplatz betreuen können.
Bringt euch hierfür bitte
Decken als Anbieterfläche für eure Sachen mit.
(Anmerkung: Natürlich nur soviel Anbieterflächen wie Platz ist. Quasi – der frühe Vogel… usw.)

Folgendes und vieles mehr wird es geben bzw. wird sich ergeben,
denn wir wollen mit euch zusammen feiern: )


- Musik / Abantu DJ-Crew / Gäste

- Bar / Vegan Food

- Flohmarkt

- Abantu Druckbar / Textilien bedrucken
> Bitte Stoffe oder Kleidungsstücke mitbringen

- Lasergravour

- Teppichskaten (Crossroads e.V.)

- Tischtennis

- Kinderschminken

- Roboter bauen

- Skulpturbau im Sinne "Jeder Mensch ist ein Künstler"
(Joseph Beuys - "Soziale Plastik")
> auch hierfür könnt ihr kleine Dinge
mitbringen, welche ihr ein-,dran-,
drumherumbauen könnt
(alte Ketten,Stoffe,Klimberkram,Draht,
Perlen,...einfach was ihr wollt nur
keinen grossen Bagger oder wenn dann
einen kleinen - > Prinzip ; )

- Speakers' Corner > Open Mic <
> eine Kiste, ein Mic und jeder der will

- Einweihung des Verschenkeregals
> wir wollen, dass ihr schenken, tauschen,
mitnehmen könnt, was ihr braucht
> ein bisschen müssen wir nur schon schauen,
dass es kein Müllplatz wird, deswegen
möchten wir euch bitten, mit diesen Dingen
zuerst zu uns zu kommen - sonst platzt das
Regal wahrscheinlich aus allen Nähten : )


- verschiedene Info-Stände
Flussland Jena – Organic Urban Gardening /
Crossroads e.V. / Zukunft wohnen /
Projekt alter Schlachthof Jena / Abantu Kulturlabor Jena


und vieles mehr...

Wir freuen uns auf euch!

View Event →
Offene Werkstatt Juni
Jun
17
2:00 PM14:00

Offene Werkstatt Juni

Jeden 3. Samstag im Monat haben laden wir Euch ein, von 14-18 Uhr in unseren offenen Werkstätten aktiv & kreativ zu werden! Kommt vorbei zum tüfteln, experimentieren, drucken, schleifen, nähen oder zum gemeinsamen Schnack beim Kaffee trinken. Wir freuen uns auf Eure Ideen!

Bei Fragen oder anderen Anregungen bitte eine Mail an:
open@kulturlabor-jena.space

View Event →
Offene Werkstatt Mai
May
20
2:00 PM14:00

Offene Werkstatt Mai

Jeden 3. Samstag im Monat haben laden wir Euch ein, von 14-18 Uhr in unseren offenen Werkstätten aktiv & kreativ zu werden! Kommt vorbei zum tüfteln, experimentieren, drucken, schleifen, nähen oder zum gemeinsamen Schnack beim Kaffee trinken. Wir freuen uns auf Eure Ideen!

Bei Fragen oder anderen Anregungen bitte eine Mail an:
open@kulturlabor-jena.space

View Event →
Offener Beatproducing WS
May
18
4:00 PM16:00

Offener Beatproducing WS

Soundschleifen, FX-Sends, Samples; von Freestyle-Raps zu Songtexten...

Darum geht es unter anderem beim Beatproducing im Kulturlabor.
Ohne Presets und Voreinstellungen erstellen wir eine Datenbank an Sounds, bringen diese in ein neues Arrangement und basteln eigene Tracks daraus.
Ihr könnt am 18.5. von 16-20 Uhr vorbeischauen und Einblicke in den Schaffungsprozess bekommen, als auch persönlich Fragen an die Teilnehmer & Dozenten stellen.

Der Kurs wird mit freundlicher Unterstützung vom Jugendparlament des Demokratischen Jugendrings durchgeführt.
 

View Event →
Offener Beatproducing WS
Apr
20
4:00 PM16:00

Offener Beatproducing WS

Soundschleifen, FX-Sends, Samples; von Freestyle-Raps zu Songtexten...

Darum geht es unter anderem beim Beatproducing im Kulturlabor.
Ohne Presets und Voreinstellungen erstellen wir eine Datenbank an Sounds, bringen diese in ein neues Arrangement und basteln eigene Tracks daraus.
Ihr könnt am 20.4. von 16-20 Uhr vorbeischauen und Einblicke in den Schaffungsprozess bekommen, als auch persönlich Fragen an die Teilnehmer & Dozenten stellen.

Der Kurs wird mit freundlicher Unterstützung vom Jugendparlament des Demokratischen Jugendrings durchgeführt.

Ein weiterer offener Termin findet am 18.05. statt.

View Event →
Frühlingswerkstatt #2
Apr
19
to Apr 22

Frühlingswerkstatt #2

Was gibt es Schöneres als blühende Frühlingsblumen? In unserer Holzwerkstatt könnt ihr eure eigenen Blumenkästen aus Holz bauen und anschliessend bunt bemalen. Dann wird ausgesät und gepflanzt, juhuu! Wer Lust hat, kann auch noch Weidenkörbchen flechten, Traumfänger basteln, Postkarten drucken, Stoffe mit Stempeln verschönern und vieles mehr...Wir freuen uns auf tolle gemeinsame und kreative Stunden in unseren Werkstätten!

19. - 22.4., 14 - 17 Uhr
Ab 10 Jahren
Kosten: 70€
Anmeldung: bis zum 03.04. an info@kulturlabor-jena.space

View Event →
Offener Werkstatt-Tag
Apr
15
2:00 PM14:00

Offener Werkstatt-Tag

Jeden 3. Samstag im Monat haben laden wir Euch ein, von 14-18 Uhr in unseren offenen Werkstätten aktiv & kreativ zu werden! Kommt vorbei zum tüfteln, experimentieren, drucken, schleifen, nähen oder zum gemeinsamen Schnack beim Kaffee trinken. Wir freuen uns auf Eure Ideen!

Bei Fragen oder anderen Anregungen bitte eine Mail an:
open@kulturlabor-jena.space
 

View Event →
MINT-Lab: Programmieren mit dem Raspberry PI
Apr
11
10:00 AM10:00

MINT-Lab: Programmieren mit dem Raspberry PI

Spielerisch Computer kennenlernen und verstehen, insbesondere über schnell erreichbare visuelle Effekte und Sinneswahrnehmungen. Zudem auch Vertiefung für bereits Geübte in fortschrittlichem Programmieren und Computer-Technik.

10.4., 10 - 12 Uhr
Kosten: 12€
Voraussetzung: Lese - und Schreibfähigkeit
Anmeldung: bis zum 09.04. an info@kulturlabor-jena.space

View Event →
Frühlingswerkstatt #1
Apr
10
to Apr 12

Frühlingswerkstatt #1

Was gibt es Schöneres als blühende Frühlingsblumen? In unserer Holzwerkstatt könnt ihr eure eigenen Blumenkästen aus Holz bauen und anschliessend bunt bemalen. Dann wird ausgesät und gepflanzt, juhuu! Wer Lust hat, kann auch noch Weidenkörbchen flechten, Traumfänger basteln, Postkarten drucken, Stoffe mit Stempeln verschönern und vieles mehr...Wir freuen uns auf tolle gemeinsame und kreative Stunden in unseren Werkstätten!

10. - 12.4., 14- 17 Uhr
Ab 10 Jahren
Kosten: 70€
Anmeldung: bis zum 03.04. an info@kulturlabor-jena.space

View Event →
„Buch-Art“ Jena, Kinder machen Bücher
Apr
10
to Apr 13

„Buch-Art“ Jena, Kinder machen Bücher

Hast du Lust, bei uns deine eigenen Geschichten zu schreiben und tolle Linoldrucke zu machen? Im Workshop „Buch-Art“ Jena, Kinder machen Bücher kannst du deiner Phantasie freien Lauf lassen und ein eigenes Buch entwickeln und herstellen.

Gefördert durch: bkj – Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V

10. - 13.4., 9 - 15 Uhr
6 - 12 Jahre
kostenlos
Anmeldung: bis zum 07.04. an info@kulturlabor-jena.space

View Event →
Programmieren mit dem Raspberry PI – spielerische Einführung in
Feb
8
to Feb 9

Programmieren mit dem Raspberry PI – spielerische Einführung in

Spielerisch Computer kennenlernen und verstehen, insbesondere über schnell erreichbare visuelle Effekte und Sinneswahrnehmungen, zudem auch Vertiefung für bereits Geübte in fortschrittlicher Programmierung und Computer-Technik.

8.+9.2.17 // 12€ // offen für alle

Anmeldung bitte per Mail an lernwelten@gmx.de oder unter 0152/25620129

View Event →
Jan
25
to Jan 27

Fortbildung „Berater/in für den Kompetenznachweis Kultur“

Es gibt neue Fortbildungsmöglichkeiten, um Berater/in für den Kompetenznachweis Kultur zu werden. Die zweiteilige Fortbildung findet jeweils an zwei Tagen im Januar und April 2016 in Jena statt. Die Anmeldung ist bis zum 18. Januar 2017 möglich.

Wie können Kompetenzen sichtbar gemacht werden, wenn junge Menschen tanzen, fotografieren oder singen lernen? Wie können Jugendliche Gewissheit über die eigenen Stärken erlangen? Wie kann die Wirksamkeit der eigenen künstlerisch-kulturellen Arbeit geprüft und beschrieben werden?

Um Antworten auf diese Fragen zu finden, entwickelte die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung den Kompetenznachweis Kultur (KNK), einen individuellen Bildungspass. Der Kompetenznachweis entsteht im Dialog zwischen dem Jugendlichen und der/m Berater/in KNK. Der Prozess des KNK schärft zudem den Blick für die Wirkung der eigenen kulturpädagogischen Praxis.

Die 2 x 2 Tage währende Qualifikation vermittelt das Rüstzeug für das vierstufige Verfahren zur Vergabe des Kompetenznachweises Kultur. Zwischen den beiden Kursteilen liegt die Praxisphase in einem künstlerisch-kulturellen Projekt mit Jugendlichen, in der das Instrument erprobt wird.

Die Fortbildung wird von Dr. Birgit Wolf, Fortbildungsbeauftragte Kompetenznachweis Kultur, geleitet.

Termine

  • 1. Teil: 25.01.2017 (12.00–18.00 Uhr) und 26.01.217 (9.00–15.00 Uhr)
  • 2. Teil: 26.04.2017 (12.00–18.00 Uhr) und 27.04.217 (9.00–15.00 Uhr)


    Ort

    Abantu Kulturlabor
    Carl-Pulfrich-Str. 4
    07745 Jena

    Kosten

    250 Euro für beide Teile inklusive Verpflegung und Arbeitsmaterialien

    Kontakt

    lernwelten@gmx.de
    0152/25620129

View Event →
Jam Session! #2
Oct
20
3:00 PM15:00

Jam Session! #2

Die Maschinen anschmeißen und los geht`s! Aus dem Moment heraus Musik machen, fern von Arrangement und Komposition! Offen für alle Musikrichtungen und mit ungewöhnlichen Instrumenten gestaltet, wollen die Jam Sessions im Kulturlabor zum Leben erweckt werden.

Jenas Musikszene ist von Jazz über Hip-Hop zum Stoner Rock weit gefächert und bildet somit einen idealen Grundstein für die improvisierte Interaktion. Es ist auch egal wie lange, ob und welches Instrument Du spielst, Du Beats bastelst oder dich Musik und die Technik dahinter fasziniert: im Kulturlabor ist Platz für jeden musikalischen Einfluss!

View Event →
Leben und Lernen aus Begeisterung - André Stern im Volkshaus
Oct
15
6:00 PM18:00

Leben und Lernen aus Begeisterung - André Stern im Volkshaus

André Stern - hat keine Schulbank gedrückt und ist dennoch erfolgreich: In seinem Vortrag erzählt André Stern seine Geschichte, die Geschichte eines Kindes, das nie eine Schule besucht hat. Er berichtet plastisch, charmant und unterhaltsam, wie er sich in aller Freiheit ebenso eingehend mit Mathematik und Technik beschäftigte wie mit Tanz, Literatur, Fotografie, Gitarrenbaue und Sprachen. So war seine Jugend reich an intensiven Lernerlebissen - und dennoch frei von Stress, Konkurrenzkampf, Leistungsdruck und der Jagd nach guten Noten. André Stern nimmt in seinem Vortrag Bezug auf aktuelle Erkenntnisse der Hirnforschung und zeigt seinen Zuschauern neue Perspektiven zu Bildung und Lernen auf.

Einlass: 17:00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr

Tickets gibt`s hier: https://www.adticket.de/Leben-und-Lernen-aus-Begeisterung-Andre-Stern/Jena-Erik-Vater/15-10-2016_18-00.html

View Event →
Abantu Café
Oct
14
to Nov 30

Abantu Café

Was wäre eine offene Werkstatt ohne ein Werkstattcafé?
Letzte Woche war unser Vermieter zu Besuch und wir haben die aktuelle Situation der unteren Räume besprochen. Im selben Gebäude warten noch weitere 60m² darauf belebt zu werden und wir müssen schnell handeln...

Unsere Idee: ein kultureller Treffpunkt für das Südviertel, mit veganem Café, Internet-Space, Kochworkshops, VoKü, Raum für Austellungen/Performances/Seminare und regelmäßigen Aktionen im kulturellen und künstlerischen Bereich.

Wir haben ein knappes Zeitfenster um:

- die rechtlichen Auflagen zu klären
- Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten zu finden
- Impulse für unser Vorhaben an die Leute im Viertel zu geben

Bis Ende November sollen wir eine Entscheidung getroffen haben.

Um das ganze etwas an die Menschen zu bringen und ein Gefühl dafür zu entwickeln, wie es sich mit so einem Treffpunkt leben lässt, starten wir am Freitag dem 14.Oktober mit der ersten Aktion!

// eine laufende Austellung wird das Treppenhaus und den Flur schmücken
// Sofas, Lampen und frische Getränke laden ein zum gemeinsamen Austausch und Musik lauschen aka Smooth Sit-In Society
// ein Repariercafé lässt deine vermeintlich unbrauchbaren Dinge wieder strahlen
// eine regelmäßige Plattenbörse lädt zum Tauschen ein

Öffnungszeiten (14.10. - 30.11.)
Austellung - Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag von 12-17 Uhr
Smooth Sit-In Society - jeden Freitag von 18-22 Uhr
Plattenbörse - 23.10. / 6.11. / 20.11. von 14-18 Uhr
Repariercafé - ein Samstag im November (wird nachgetragen)

Ihr seid herzlich eingeladen mit uns in die kalten Tage zu starten, wir setzen schonmal Kaffee auf :)

View Event →
Jam Session!
Sep
23
6:00 PM18:00

Jam Session!

Die Maschinen anschmeißen und los geht`s! Aus dem Moment heraus Musik machen, fern von Arrangement und Komposition! Offen für alle Musikrichtungen und mit ungewöhnlichen Instrumenten gestaltet, wollen die Jam Sessions im Kulturlabor zum Leben erweckt werden.

Jenas Musikszene ist von Jazz über Hip-Hop zum Stoner Rock weit gefächert und bildet somit einen idealen Grundstein für die improvisierte Interaktion. Es ist auch egal wie lange, ob und welches Instrument Du spielst, Du Beats bastelst oder dich Musik und die Technik dahinter fasziniert: im Kulturlabor ist Platz für jeden musikalischen Einfluss!

View Event →